(0039) 342 0459314

Ihre Gästekarte - Die Bolzano Bozen Card Plus!

Die Leistungen im Überblick

» Mobilität: freie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes: Regionalzüge vom Brenner bis Trient, Nahverkehrsbusse, Seilbahnen Jenesien, Kohlern, Ritten, Meransen, Mölten und Vöran, Schmalspurbahn am Ritten und Standseilbahn zur Mendel, Tschögglbergbus bzw. Wanderbus von Jenesien nach Hafling/Meran 2000, eine Hin- und Rückfahrt mit dem Postauto Schweiz zwischen Mals und Müstair

» Museen: ein kostenloser Eintritt in über 90 Museen und Ausstellungen in Südtirol, darunter das Bauernmuseum Rohrerhaus im Sarntal und folgende Museen in Bozen: Südtiroler Archäologiemuseum, Naturmuseum Südtirol, Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, Merkantilmuseum, Krippenmuseum, Domschatzkammer, Schloss Runkelstein, Messner Mountain Museum Firmian

» Stadtführung: Teilnahme an einer Stadtführung aus dem Wochenprogramm des Verkehrsamtes der Stadt Bozen

» Balance-Erlebnis: Teilnahme an einem der Südtirol-Balance-Erlebnis se, die vom Verkehrsamt Bozen im Frühling angeboten werden; aktuelles Programm und Anmeldung unter Tel. +39 0471 307000

» Kellerei Bozen: dienstags um 16 Uhr geführte Besichtigung der Kellerei Bozen; Anmeldung innerhalb 10 Uhr unter Tel. +39 0471 270909

» Sektkellerei Arunda: Ermäßigung für die geführte Besichtigung; jeden Donnerstag um 11 Uhr; Anmeldung unter Tel. +39 0471 668033

» Weingut Loacker Schwarhof - Bozen: donnerstags um 15 Uhr Weinberg- und Kellereiführung mit Verkostung im Weingut; Anmeldung innerhalb Mittwoch, 15 Uhr, unter Tel. +39 0471 365125

» Kellerei Griesbauerhof - Bozen: Ermäßigung von € 2,00 für die Besichtigung der Kellerei mit Verkostung. Von Ostern bis Ende Oktober jeden Freitag um 17 Uhr. Anmeldung innerhalb Freitag um 12 Uhr unter Tel. 0471 973090 oder 338 6137880. Info: www.griesbauerhof.it

» Bolzano Festival Bozen & Südtirol Jazzfestival: Ermäßigung für den Eintritt zu den Konzerten. Bei Vorlage der Bozen Card Plus an der Kassa erhalten Sie das Ticket zu einem günstigeren Preis.

» Raffeiner Orchideenwelt - Gargazon: Ermäßigter Eintritt in die Orchideenwelt, die europaweit größte Orchideenausstellung. Der Besuch empfiehlt sich besonders für Familien mit Kindern, die auf spielerische Art und Weise Interessantes über die Welt dieser faszinierenden Pflanzen erfahren. Kein Ruhetag. Info: www.raffeiner.net, Tel. +39 0471 920218

» Schwimmbad Jenesien: kostenloser Eintritt von Juni bis Anfang September

zusätzlich für Sie im Sarntal

» Kabinenbahn Reinswald: 1 Berg- und Talfahrt pro Woche im Winter und 1 Berg- und Talfahrt pro Tag im Sommer

» Wanderbus Sarntal: täglich 1 Hin- und Rückfahrt an 7 aufeinanderfolgenden Tagen (von Juli bis September)

» Geführte Sagenwanderung: jeden Mittwoch mit Anmeldung bis Dienstag im Tourismusbüro Sarntal, Tel. +39 0471 623091

» Geführte Wanderung in den Sarntaler Alpen: jeden Dienstag und Donnerstag mit Anmeldung jeweils am Vortag im Tourismusbüro Sarntal, Tel. +39 0471 623091

» Schwimmbad Sarnthein: freier Eintritt in das Schwimmbad (täglich von Anfang Juni bis Anfang September)

» Mikes Bike Park: 1 kostenloser Eintritt für einen Tag (von April bis Oktober)

und im Winter

» Geführte Schneeschuhwanderung: jeden Dienstag und Donnerstag mit Anmeldung jeweils am Vortag im Tourismusbüro Sarntal, Tel. +39 0471 623091

» Langlaufloipe Pensertal: 1 Wochenkarte für die Langlaufloipe Penser Tal (von Mitte Dezember bis Mitte März erhältlich im Tourismusbüro Sarntal)

» Eislaufplatz Sportzone Labnes: freier Eintritt (täglich von Anfang Dezember bis Mitte Februar)

» Rodelverleih Reinswald: 1 Tag Rodelverleih beim Skiverleih Reinswald, Tel. 0471 625330

» Schneeschuhverleih: 2 Tage Schneeschuhverleih beim Tourismusverein Sarntal, Tel. +39 0471 623091

» Klettern: 2 freie Eintritte pro Woche in der neuen Kletterhalle und Boulder-Raum in Sarnthein (ab Herbst 2017)

Gut zu wissen

» Die Bolzano Bozen Card Plus ist kostenlos und nur bei den teilnehmenden Betrieben erhältlich.

» Die Bolzano Bozen Card Plus ist ab der ersten Entwertung 7 aufeinanderfolgende Tage gültig. Bei längerem Aufenthalt erhalten Sie eine / weitere Karten. Die Karte muss in den öffentlichen Verkehrsmitteln bei jeder Fahrt entwertet werden.

» In den Museen erfolgt die Entwertung direkt am Eingang mittels eines Lesegerätes.

» Für die Stadtführung, Wanderung und Kulturfahrt in Bozen wird die Card im Informationsbüro in Bozen, Südtiroler Straße 60 entwertet.

» Für alle anderen Leistungen ist die Nutzung mittels Lesegerät direkt beim Leistungsträger möglich, oder bei Bonus-Partnern reicht das Vorzeigen der Card aus.

Zum Angebot

Winterurlaub aktiv

ein besonderes Angebot für alle aktiven Wintersportler Winterzauber im Sarntal Unser Urlaubsangebot ...
Zum Angebot

Pferde – Pferde - Pferde

Unser Urlaubsangebot beinhaltet:   7 Übernachtungen in der Ferienwohnung Reitpacket nach Wahl mit 4 Einheiten: Kurs ...
Zum Angebot

Im Flow – Mountainbiken für Fortgeschrittene

Ein traumhaftes Bikegebiet eröffnet sich im Sarntal dem fortgeschrittenen Mountainbiker. Das versteckt gelegene Tal zwischen ...
Zum Angebot

Natur Pur

Außergewöhnliche und unvergessliche Erlebnisse – tauchen Sie ein in die Bergwelt und das Leben auf einem Bergbauernhof, ...